1/3

Welches Material?

Wir verwenden nur die besten Materialien und arbeiten mit namhaften Herstellern zusammen.

 

Ob NatursteinQuarzsteine, Marmor oder Schieferplatten- bei uns erhalten Sie kompetente Beratung rund um alle Werkstoffe

Natursteine bestechen durch ihren individuellen Charakter: Kein Stein gleicht dem anderen in der Zusammensetzung, Maserung und Färbung. 


Natursteine werden in Steinbrüchen abgebaut und anschließend in steinverarbeitenden Betrieben wie unserem auf Maß gesägt und hinsichtlich der Oberflächen und Kanten bearbeitet. Unebenheiten, Farbunterschiede und Einschlüsse sind bei Natursteinen nicht zu verhindern und machen gerade den Reiz eines Natursteines aus. Die möglichen Gestaltungen der Steinoberflächen von Naturwerksteinen sind abhängig von einer Reihe von Faktoren, wie beispielsweise der Gesteinsfamilie, der Dicke des Materials und von der Beschaffenheit einzelner Minerale im Gestein.
Trotz gleicher oder ähnlicher Optik können die Steine sehr unterschiedliche technische Eigenschaften haben. 

Naturstein ist ein Naturprodukt, dessen individuelle Eigenschaften durch die Art der Entstehung und die enthaltenen Mineralien bestimmt wird. Unter allen Baustoffen nimmt dieses Material eine herausragende Stellung ein: Bauteile aus Naturstein sind Unikate, die sich untereinander und mit vielen anderen Baustoffen kombinieren lassen. Naturstein ist somit ökologisch.

Für die Herstellung von Naturstein ist kein Energieeinsatz notwendig, da sich der Baustoff in nahezu fertiger Form in der Natur findet. 

Keramik wird aus natürlichen, sorgfältig ausgewählten Rohstoffen hergestellt, wie zum Beispiel Quarzsand, Mineralien, Feldspat oder Tonerde. Besonders beliebt sind die Keramik-Platten auch aufgrund ihrer außergewöhnlich dünnen Plattenstärke von 3, 5 oder 12 mm. Damit eignet es sich für verschiedenste Anwendungen wie z.B. Küchenarbeitsplatten, Wandverkleidungen, Fußböden und Fassaden.

 

Es ist undurchlässig für Wasser und unempfindlich gegen Flüssigkeiten, so dass es sich auch in hochbelasteten Bereichen ohne Probleme einsetzen läßt.

Neben der Strapazierfähigkeit, die Quarzstein bietet, ist dieses Material wunderschön und das reiche Angebot an Farboptionen fällt auf jeden Fall ins Auge. Sie haben nahezu endlose Möglichkeiten, da Quarzstein von natürlichen Farben wie Weiß-, Schwarz- und Brauntönen zu anderen Farben wie Gold- und Blautönen reicht.

 

Die Aufmachung einer Arbeitsplatte aus Quarzstein bringt nicht nur eine besondere Prägung in Ihre Küche, sondern bietet Leistungsvorteile, die andere herkömmliche Materialien übertreffen.

Quarz ist eines der härtesten Minerale der Natur.

Die Oberflächen bestehen bis zu 94% aus Quarz und sind somit auf eine dauerhafte Nutzung ausgelegt.

Quarz ist kristallines Siliziumdioxid (SiO2), das normalerweise weiß oder transparent ist, jedoch auch andere Farben aufweisen kann, wenn bei seiner Bildung Verunreinigungen auftreten. Quarz kommt entweder in Reinform oder in Verbindung mit anderen Elementen vor.

 

Wegen seiner hohen Härte und seiner Widerstandskraft gegenüber Säuren wird er bei der Herstellung verschiedenster Produkte eingesetzt, die Präzision erfordern und höchsten Qualitätsansprüchen genügen müssen.

Neben der Strapazierfähigkeit, die Quarzstein bietet, ist dieses Material wunderschön und die hohe Auswahl an Farboptionen fällt auf jeden Fall ins Auge. Sie haben nahezu endlose Möglichkeiten, da Quarzstein von natürlichen Farben wie Weiß-, Schwarz- und Brauntönen zu anderen Farben wie Gold- und Blautönen reicht. Die Aufmachung einer Arbeitsplatte aus Quarzstein bringt nicht nur eine besondere Prägung in Ihre Küche, sondern bietet Leistungsvorteile, die andere herkömmliche Materialien übertreffen.

Naumann GmbH

Bei den Kämpen 6
21220 Seevetal
Fon: 04185-7007-0
Fax: 04185-7007-79
E-Mail: service@granit-restposten.de

Anmeldung zum Newsletter
Kontakt